Kontakt: Hotline 0160 – 955 315 97
Anfrage per Email: info@yoga-fastenwandern.de

Yoga, Fasten & Wandern "Pension zur Post“ in Kloster auf Hiddensee

Unterkunft/Seminarort:

Unsere Heimat in dieser Fastenwoche ist die „Pension zur Post“ in Kloster, auf der autofreien Insel Hiddensee! Wir sind alleinige Nutzer der Pension. Der Yogaraum im stimmungsvollen Wintergarten der Pension ist bereits mit Matten und Sitzkissen ausgestattet.
 
Durch die Nähe zur Ostsee und zum Bodden können wir morgens direkt am Strand mit Blick über das weite Meer oder die Boddengewässer unsere ersten Übungen machen.

Inhalt:

Atem- und Bewegungstherapie am Strand, Reinigungstechniken, Wandern und Regenerieren in der Natur. Optional können Yoga-Präventionskurse hinzugebucht werden, die von den gesetzlichen Krankenkassen (außer TK) mit ca. 75 EUR bezuschusst werden. Die therapeutisch wirksamen Übungen des Hatha-Yoga und des Yoga Nidra (Tiefenentspannung) ergänzen die heilende Wirkung des Fastens in idealer Weise.

Ebenso können Sie zwischen dem sanften Basenfasten und dem strengen Fasten nach Dr. Buchinger wählen. Beide Fastenarten werden zeitgleich durchgeführt:

Ablauf/Programm: (aktuelle Anpassungen vorbehalten)

  • 7.00 Übungen am Strand mit Guten-Morgen-Tee
  • 7.45  Yoga im Wintergarten
  • 9.00 Frühstück (je nach Fastenart)
  • 10.00 Wanderung ca. 4 Stunden
  • 15.00 Ruhen / Leberwickel
  • 17.30 Yoga
  • 18:45 Abendessen (je nach Fastenart)
  • Ab 19:30 Informationen zum Fasten oder therapeutische Einzelbehandlungen
       ferner Zeit für Sauna, Gespräche, Lesen usw.

Mittwoch: Ruhetag für therapeutische Einzelbehandlungen; ferner Möglichkeit für Wellnessanwendungen, Radfahren, Schwimmen. Das Rahmenprogramm bleibt gleich, jedoch freie Zeit zwischen 10.00 und 17.30 zur eigenen Gestaltung.

Der Besuch der Sauna im Hotel Godewind in Vitte ist am Ruhetag kostenfrei möglich.

Termine:

Neue Termine sind in Planung.


Wo finde ich die Preise?

Anfahrt



Am Mühlberg 17, 18565 Hiddensee / Kloster

Mit der Deutschen Bahn bis Bergen auf Rügen Hbf. Vor dem Bahnhof am Busbahnhof mit der Linie 35 zum Hafen Schaprode.

Mit dem Auto geht es über Stralsund auf der B 96 n über die Rügenbrücke nach Bergen und von dort zum Hafen Schaprode. In Schaprode gibt es mehrere große Parkplätze.  

Vom Hafen Schaprode  gehen die Fähren nach Hiddensee ab. Bitte eine Fähre nehmen, die den Hafen Kloster anläuft.

Vom Hafen Kloster links über den Deich hinweg bis zur ersten Kreuzung, dann am Haus Dornbusch rechts vorbei den Mühlberg hoch, 100 m zur Pension „Zur Post“. Für den Gepäcktransport stehen im Hafen kleine Handwagen der Pension bereit.